Translate

Freitag, 5. Juni 2015

Tag 4 - MNT

Guten morgen zusammen,

Die Unterkunft war echt klasse! Kostete 12,- pro Nase und wir hatten super Betten zum Schlafen. In der früh wurde gemeinsam ausgekartert. Und langsam so nach und nach die sieben Sachen zusammen gesucht. Ab auf die Straße ging es erst recht spät. Wir haben uns dann gegenseitig Adressen und Daten ausgetauscht und ich hab jetzt eine oder mehrer Herbergen wenn ich es mal nach SK schaffe.


Die 4 Jungs sind weiter Richtung Küste aufgebrochen und für mich ging es ein wenig zurück und durch den Nationalpark Durmitor. Hier steht auch der höchste Berg von MNT. Echt traumhaft dort. Hätte alle paar Meter für ein Foto stoppen können.








Achtung Scheeball!





Pause mit Keks. ;-)
Recht viel weiter bin ich dann für heute nicht mehr gefahren. Ich hab mir noch meine eigene Hütte in den Bergen am Crno jez. (Black Lake) gemietet (15,-). Zum campen wäre es mir in der Nacht zu kalt gewesen. Und so konnte ich ein schönes Feuerchen im Ofen machen. :-)



Der Tag war noch recht jung, also entschied ich mich noch eine kleine Wanderung um den Black Lake zu machen.





Kommentare:

  1. Hei Tom,
    Sehr geile Bilder.
    Hoffe du kommst noch gut voran und bleibst un/umfallfrei :D.

    AntwortenLöschen
  2. Umfallfrei klappt schon mal nicht. ;-) Seitenverkleidung ist schon gebrochen. Aber Gaffa hält die Welt zusammen.

    AntwortenLöschen