Translate

Freitag, 13. Juni 2014

Tag 5 - HR+MNT

Am 5ten Tag war das Verlassen von Koratien angesagt. Immer an der Küste entlang sowie an der schönen alten Stadt Dobrovnik.



Nach dem Grenzübergang zu MNT, der ca 30min gedauert hat, ging es dann ab weiter Richtung Padgorica. Ein richtige Industriestadt. Hat nicht viel schönes. Diese ist mit einer Stadt bei uns zu vergleichen. Was mich allerdings irritiert hat: MNT hat den € als Währung. Was natürlich sehr praktisch war. Als ich die Stadt durchquert hatte ging es weiter über eine der coolsten Straßen bisher. Dort hab ich auch Hari getroffen, Ein Motorradfahren aus CZ. Nach einem kurzen Ratsch haben wir beschlossen die Straße zusammen zu fahren. Wir sind immer wieder stehen geblieben um tolle Bilder zu schießen. Die Straße ist ca 1,5 Spuren breit und ein muss für jeden der mal nach MNT kommt. Die ganze Srecke erstreckte sich über 85km. Eine Kruve folgte der nächsten. Immer wieder hoch und dann gleich wieder runter. Und wie es nicht anderst seinen sollte, und auf den Bilder auch gut zu sehen ist, hat uns ein Gewitter heimgesucht. Aber was soll man sagen. Die ersten Tropfen kamen und als es richtig zum Regnen anfagen sollte fanden wir mittem im Nichts eine Bar. Rein und erstmal unter den trockenen Sonnenschirmen ein Bier bestellt. Kurz vor  Plav trennenten sich unsere Wege wieder. Hari lies mir seine Visitenkate zukommen und ich werden ihn sicher mal in Prag besuchen!






In Plav angekommen hab ich mir am dortigen Campingplatz ein Zimmer genommen. Was auch eine gute Entscheidung war. Denn in der Nacht fing es wieder zum Regnen an. Das Zimmer kostete mich gerade einmal 20,- incl 4-Gänge Abendessen und Frühstück. Das Abendessen war der Knaller, konnte nicht alles schaffen. Und geschlafen hab ich wie ein Baby. :-P

Kommentare:

  1. Is ja der wahnsinn wie viel leute du kennen lernst :-)

    AntwortenLöschen
  2. dear was pleasure,
    waitng for U in Vienna on way back.
    hope will have chance to drive again together.
    bier in that pub in midlle of nowhere was delishes.
    good luck
    Hari

    AntwortenLöschen